Grundsätze des Fairen Handels – Faire Bezahlung

In unserer Arbeit orientieren wir uns an allen 10 Grundsätzen des Fairen Handels, die die World Fair Trade Organization (WFTO) definiert hat. In den kommenden Monaten möchten wir Ihnen einige ausgewählte Grundsätze und ihre Wirkung näher vorstellen. Grundsatz 4: Faire Bezahlung Während der Kaffeepreis im konventionellen Markt starken Schwankungen um die 2 Euro pro Kilo Rohkaffee […]

Grundsätze des Fairen Handels – Faire Handelspraktiken

In unserer Arbeit orientieren wir uns an allen 10 Grundsätzen des Fairen Handels, die die World Fair Trade Organization (WFTO) definiert hat. In den kommenden Monaten möchten wir Ihnen einige ausgewählte Grundsätze und ihre Wirkung näher vorstellen. Grundsatz 3: Faire Handelspraktiken Unsere Beziehungen zur Kooperative Mahenge Amcos in Tansania gehen wir weit über die konventionellen Handelspraktiken […]

Preisunterschiede beim Fairtrade-Kaffee – wie kann das sein?

Haben Sie sich schon mal darüber gewundert, dass Fairtrade-Kaffee beim Discounter für einen ganz anderen Verkaufspreis angeboten wird als im Weltladen oder beim Würzburger Partnerkaffee e.V.? Dafür gibt es jeden Menge Gründe. Fairtrade Mindestanforderungen Vorneweg: Ist auf einer Kaffeetüte das Fairtrade-Siegel bzw. der Hinweis auf FLOCERT-Prüfung, ist auch tatsächlich 100% Fairtrade-zertifizierter Kaffee drin.Für alle zertifizierten […]

Kaffeeanbau ist nicht gleich Kaffeeanbau – Besuch einer Großplantage

Ein Beitrag von Katharina Lang, Würzburger Partnerkaffee e.V. Kaffeebäume soweit das Auge reicht: Eingeteilt in endlose Zeilen stehen tausende Kaffeebäume auf rund 2.000 Hektar Land im Süden Tansanias. Richtig, ich bin heute nicht in Mahenge, wo der Würzburger Partnerkaffee angebaut wird, sondern ca. 100 Kilometer weiter östlich zwischen Mbinga und Songea unterwegs. Dort betreibt ein international […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben